Wünsche für Miniherz

Ihr kennt es sicher noch von früher: man schrieb einen Wunschzettel zu Weihnachten. Legte ihn vielleicht noch auf die Küchenfensterbank…

Nun habe ich einen Wunschzettel für Miniherz erstellt. Und es kommen sicher noch ein paar schöne Sachen dazu. Aber der Anfang ist gemacht.

Was wünscht ihr für euch / für euren Nachwuchs? Oder hat euer Nachwuchs schon eigene Wünsche?

Viele liebe Grüße!
Die Miniherz-Mami

Advertisements

Da kam ein ´One lovely Blog Award´ geflogen…

Die liebe Anna von familiemotte.de hat ihn zu mir rübergeschickt! Herzlichen Dank du Liebe!

Das ist sogar schon (ein Weilchen) eine Ewigkeit her!

Ups…also flott mitmachen! So gehts:

  1. Verlinke die Person, die Dich nominiert hat: www.familiemotte.de Danke Anna!
  2. Blogge die Regeln und zeige den Award: hier sind die Regeln…Bild füge ich gleich ein.
  3. Veröffentliche 7 Fakten über Dich: die kommen gleich auch noch (weiter unten)!
  4. Nominiere 15 Blogger und teile ihnen die Nominierung mit: 15 ? Ernsthaft? Ok, wer hat noch nicht?? Ich fange mal mit einigen an und vielleicht erweitere ich dann noch…

lovely-blog

Nun zu meinen 7 Fakten:

ONE: Ich bin eine ordnungsverliebte Chaoten…so liebe ich mein Chaos, wenn ich immer wieder Ordnung reinbringen kann.

TWO: Es ist zuhause immer so ordentlich, dass jederzeit wer auf nen Kaffee kommen kann!

THREE: Erwähne ich tatsächlich Miniherz erst bei 3? Aber sie steht bei mir natürlich an 1.Stelle !!

FOUR: Daher (weil Koffein u.a.Auswirkungen auf die Milchbildung haben kann) trinke ich inzwischen sehr oft koffeinfreien Latte macciato. Mag mal wer probieren kommen?

FIVE: Miniherz ist ein so ersehntes Wunschkind, ich hätte aber auch ein Kind adoptiert…oder auch ein Pflegekind aufgenommen…

SIX: Ich versuche zu nähen… ein bisschen was hab ich schon geschafft, aber ich muss mich immer aufraffen. Würde es eig. gern öfter!

SEVEN: Ich bin nicht nur, aber vor allem in Miniherz und Herzmann verliebt. Aber auch in das Großstadtleben! (Komme vom platten Land: dort fuhr nur 1x/Std. der Bus.)

Jetzt muss ich den Award wieder weiter auf die Reise schicken:

http://babykram-kinderkacke.com

http://fraeulein-otten.blogspot.de

http://hausausliebe.blogspot.de

http://importkaaskop.wordpress.com/page/2/

http://milarella.de/

http://martamam.wordpress.com

http://punkelmunkel.blogspot.de

http://toertchenkruemel.blogspot.de

http://sommernachtschaos.wordpress.com

…vielleicht kommt noch wer dazu…?

Wieder da !

Jawohl, ich bin wieder da! Es war eine (jahaaa: unangekündigte) Endsommerpause! Und es ist auch so einiges passiert, aber das werde ich nun in der nächsten Zeit (fast) alles nachholen und aufschreiben!

Heute bin ich nun erst einmal ganz glücklich, dass Miniherz einen guten Tag hat. Denn der unglaublich lange Entwicklungsschub geht langsam zu ende. Endlich…ich bin schon sehr gespannt ob sie dann wieder besser schlafen kann. Sie wird nämlich derzeit sehr häufig nachts wach (das war schon einmal anders). Die ersten Stunden schläft sie noch recht ruhig, aber so ab etwa Mitternacht wird sie unruhiger und erwacht oft kurz, nicht immer hat sie dann Hunger, mal reicht es, wenn ich ihre Hand halte, ein anderes Mal kann sie nur auf meinem Bauch einschlafen. Das ist ok, aber ein bisschen mehr Schlaf am Stück tut uns sicher gut…

Dann war da noch die Taufe… werde auch darüber berichten. Was war noch? Womit fange ich an…? Babyschwimmen! Ja, davon werde ich auch schreiben.

Nun erst einmal noch flott nen Kaffee, dann wird der Herzmann erwartet und es wird gemeinsam gespielt.

Bis also GANZ bald 🙂