Liebster Award

Ich wurde noch einmal nominiert! Seht hier: http://martamam.wordpress.com/2014/06/25/liebster-award-liebster-award/

1. Wer bist Du? Eine ü30-Neumami mit Herzmann an der Seite und unserem Miniherz

2. Seit wann blogst Du und warum? Noch gar nicht lange. Weil ich über das ´neue´ Leben schreiben mag…

3. Worum geht es in Deinem Blog? Um das o.g. ´neue´ Leben mit Kind, da kommen viele neue Fragen, den Takt des Tages gibt nun Miniherz vor & man macht sich ganz andere Gedanken als Mami.

4. Welches Buch hast Du als letztes gelesen? Mhhh…da muss ich echt überlegen. Habe nämlich in der letzten Zeit nicht so viel gelesen & wenn, dann eher Zeitschriften (Bspw. Brigitte MOM)…

5. Was würdest Du machen, wenn Du mal wieder einen Tag für Dich alleine hättest? Kann ich mir derzeit gar nicht so gut vorstellen, denn so schnell mag ich noch nicht einen ganzen Tag ohne Miniherz sein (sie ist noch so klein !). Aber irgendwann werde ich mal den Gutschein einer Freundin einlösen, den sie mir zur Geburt geschenkt hat (Wellness mit Sauna!!).

6. Was war Dein letztes besonderes (d.h. trauriges, lustiges oder aufregendes) Erlebnis? Traurig:habe von einer Krankheit einer Verwandten erfahren (erst nachdem Miniherz geboren wurde, da man es in der Schwangerschaft von mir feenhaften wollte); Lustig: der Besuch von Freundinnen mit Kind (eine stillte, die nächste wechselte Windeln… zusammen am Tisch sitzen war nicht wirklich drin, störte aber auch keine von uns. Wir haben es einfach locker genommen.); Aufregend: die Geburt…seitdem war nichts Aufregenderes & ich würde nun auch nichts besonderes unternehmen wollen (keinen Fallschirmsprung oder ähnliches)!

7. Wo bist Du gerade und wo wärst Du jetzt am liebsten? Ich sitze gerade auf der Couch während Miniherz in ihrer Wiege schläft (hat gerade so gut getrunken, was wohl anstrengend war…) Ich bin gerade froh, dass ich genau hier bin…aber sonst bin ich auch sehr gern am Meer…da bin ich immer gerne!

8. Welches ist Dein Lieblingskuchen auf Kindergeburtstagen? Bisher war ja noch kein Kindergeburtstag…

9. Berge oder Meer? M E E R !!

10. Stadt oder Land? Stadt !

11. Was ist Dein Lieblingswort? mmhhh… Miniherz ?? 😉

Und nun bin ich einfach mal so frech und nominiere nicht noch einmal…vielleicht hole ich das irgendwann noch einmal nach…aber erst einmal bin ich gespannt auf die Antworten von denen, die ich beim letzten Mal nominiert habe!

Liebste Grüße!

Advertisements

Nominierungen – Teil 2

Nun muss ich doch nach ein paar Tagen endlich meinen 2.Teil erfüllen!

Ich wurde von Hausausliebe.blogspot.de nominiert, habe bereits ihre Fragen beantwortet und möchte nun auch einige meiner Lieblingsblogs nominieren und Fragen weitergeben.

Meine Nominierungen:

Und meine Fragen:

  1. Warum hast du dich für Kinder entschieden?
  2. Was war dein erster Gedanke nach dem positiven Schwangerschaftstest? Bzw. auch: Was war dein erster Gedanke nach der Geburt?
  3. Berichte über einen schönen Moment kurz nach der Ankunft deines kleinen Wunders (für die noch Schwangeren & ´Noch-nicht-ganz-aber-bald-Mamas´ : Worauf freust du dich am meisten?
  4. Was wollt ihr eurem Kind unbedingt mitgeben/vermitteln?
  5. Jetzt geht es auch mal um andere Themen! Worauf könnt ihr im Alltag nicht verzichten?
  6. Erzählt von einem Lied mit dem ihr eine besondere Geschichte verbindet.
  7. Was könnt ihr am besten kochen?
  8. Was verschenkt ihr gerne? Was habt ihr als letztes verschenkt?
  9. Doch noch Kinderfragen: Ein Kind oder mehrere Kinder?
  10. Wie lange hat es gedauert bis ihr schwanger ward? 
  11. Und zuletzt noch etwas schwieriges (?): Beschreibt euch/euren Mann und euren Nachwuchs jeweils mit 3 Worten. 

Es kann sein, dass ihr eine meiner Fragen auch schon einmal irgendwo gelesen habt…dann fand ich die so schön, dass ich diese einfach übernehmen musste! 

 

Hausausliebe hat mich nominiert !!

Liebster AwardIch wurde von  – http://hausausliebe.blogspot.de/2014/06/klasse-blogs-und-meine-nominierung.html – nominiert!

Und da mache ich natürlich SEHR gerne mit !  

Hier die Fragen von Malin: 

1. Wie kamt ihr zum bloggen?
   *Hatte es schon vor einigen Jahren ausprobiert. Nun aber bin ich durch meine Kinderwunschzeit wieder in Kontakt mit dem Bloggen gekommen & habe beschlossen über die neue Zeit zu dritt zu berichten. Und natürlich auch in den so vielen schönen anderen Blogs zu diesem Thema zu stöbern! 🙂
 
2. Wie habt ihr den Namen für euren Blog gefunden?
   *Ich musste eine Weile auf den Storch warten & so kam irgendwann der Begriff ‚Miniherz‘ für mein Herz im Bauch zustande. Dann war der Name des Blogs klar…
 
3. Wie fügt ihr die Bloggerei in euren Alltag ein?
   *Den Takt des Tages gibt natürlich Miniherz vor. Aber da ich ja erst einmal in Elternzeit bin…werde ich einfach spontan schreiben, wenn Miniherz schläft.
 
4. Denkt ihr ab und zu auch mal garnicht an euren Blog und an mögliche Posts? ;D
   *Das war natürlich am Tag und in den ersten Tagen nach der Geburt der Fall…
 
5. Wie würdet ihr einen freien Tag ohne Technik verbringen wollen? (gutes Wetter ist Pflicht :D)
   *Mit Miniherz und Herzmann einen langen Spaziergang machen…bald auch gerne durch den Zoo… Pause mit Eis wäre auch toll. Jahaaa…ich mag so gerne Eis!! Ob Miniherz das von mir übernimmt? 🙂 
 
6. Habt ihr einen Glücksbringer?
   *Ich habe in der Kinderwunschzeit eine ‚Mutter‘ gefunden…also eine die auf eine Schraube passt ! Diese lag einfach auf einmal vor mir auf dem Gehweg. Habe sie gesehen, aufgehoben und danach hat es tatsächlich geklappt !! Zufall ?? 
 
7. Was ist euer Sommerliebling 2014? (egal ob aus dem Fashion-, Food- oder Naturbereich (etc.), alles ist erlaubt)
   *Miniherz… was besseres / anderes fällt mir derzeit nicht ein. (Kann ich das auf die Stilldemenz schieben??) 
 
8. Was sollte es auf der Welt mehr geben?
   *Tolerante Menschen und LACHENDE MITMENSCHEN 
 
9. Worauf könntet ihr im Alltag nicht verzichten?
   *Concealer ! Jawohl, denn sonst hätte ich mich sicher einige Tage nicht vor die Tür gewagt. Ein paar Kleckse verstecken die schlimmsten Augenringe und man fühlst sich einfach besser. 
 
10. Wo würdet ihr gerne mal leben, wenn ihr die freie Wahl hättet?
   *Dann in einem nordischen Land. Wahrscheinlich in Schweden… ❤
 
11. Und was wäre euer Wunschurlaub in diesem Sommer, wenn ihr nicht auf das Gel achten müsstet?
   *Australien, wenn es jetzt etwas teurer sein darf. Aber es zieht mich auch immer in den Norden: Dänemark, Schweden, selbst Niederlande mag ich so gern. Ach: Zählt auch Nordfrankreich ? 🙂 
 
Meine Nominierungen und Fragen folgen dann im nächsten Post ! Ich hoffe, dass ihr mir dies nicht übel nehmt. Aber nun ist erst wieder Miniherz dran…da hat wer Hunger. 
 
Nochmal eben Danke an Malin von Hausausliebe.blogspot und bis ganz bald !